Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Die LA 21 Bezirke 8. Bezirk
« September 2017 »
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Navigation
 
Artikelaktionen

Agenda Josefstadt

    logo8josefine    

 

 

NEU!  Ideenplattform für die Josefstadt ist online!

Menschen zu finden, die nachhaltige Ideen für die Josefstadt unterstützen wollen ist ein Ziel der Lokalen Agenda Josefstadt. Dazu hatte unser Agenda Team die Vision eine Online-Ideenplatform unter agenda-josefstadt.at zu erstellen, die gemeinsam mit der “Langen Tafel der Ideen” durch den Bezirk “reist” und Ideen und Hinweise aus der Bevölkerung sammelt und für alle im Internet zugänglich macht.

Die Lokale Agenda Josefstadt unterstützt Sie bei der Umsetzung Ihrer Idee zur nachhaltigen Entwicklung im Bezirk. Teilen Sie uns Ihre Idee mit, wir versuchen weitere Interessierte für die Umsetzung der Projektidee zu finden und melden uns.


Diese Homepage wird über den Sommer 2015 überarbeitet!

Diese Seite informiert in Kürze über die Lokale Agenda Josefstadt. Wir möchten zusätzlich darauf aufmerksam machen, dass die Neugestaltung dieser Seite bereits in Arbeit ist und neben ausführlichen Informationen, auch die Möglichkeit bieten wird Ideen zu posten, zu kommentieren und Projekte online zu generieren.



Qi Gong im Park – jeden Dienstagabend im Sommer

ab 07.07.2015, 19:00 - 20:00 Uhr

Wo: Garten des Volkskundemuseums im Gartenplais Schönborn (Zugang über Schönbornpark)
Für weitere Details klicken Sie hier

Zum gemeinsamen Qi Gong im Garten des Volkskundemuseums lädt Mag. Evelyn Högner an mehreren Dienstagabenden im Sommer ein.

Mit ausgewählten Übungen aus dem „bewegten Qigong“ wollen wir den Körper lockern, den Geist zur Ruhe kommen und die Seele schwingen lassen.

Das Angebot im Freien „QiP im 8en“ ist für Anfänger & Fortgeschrittene geeignet. Die Teilnahme ist kostenlos, freie Spenden werden dankend entgegengenommen.

Bitte bequeme Kleidung anziehen und eventuell etwas zum Trinken mitnehmen!

Weitere Termine:
im Juli: 7., 14. und 21.7.
im August: 11. und 25.8.
im September: jeden Dienstag

ACHTUNG: Die Stunden finden nur bei Schönwetter statt!

Rückfragen: Mag. Evelyn Högner, 0664-5021491


Strassenfest Josefstadt am Freitag 18. September, 12-22 Uhr

Wir freuen uns beim Straßenfest Josefstadt 2015 dabei zu sein!

Besuchen Sie uns und informieren Sie sich über laufende Agendaprojekte oder teilen Sie uns Ihre eigenen Ideen mit!


Am 18. September von 12 bis 22 Uhr finden Sie uns an unserem Stand vor dem Palais Strozzi!
 

Die Agenda macht Kunst! Bei unserem Stand haben Sie auch die Möglichkeit sich am "Urban Stitching" zu probieren. Neugierig geworden? Einfach vorbeikommen!


28.09.2015, ab 18 Uhr: Treffen "Radfahren in der Josefstadt"

 

Beim kommenden Treffen wird vor allem intensiv an den geplanten Leitlinien für das Radfahren im 8. Bezirk gearbeitet.

Wir laden daher alle Rad-Interessierten herzlich ein vorbeizukommen und mitzuarbeiten

Wann: 28.09.2015, 18:00 - 20:00 Uhr

Wo: Agendabüro Josefstadt, Laudongasse 46


 

Rückblick...

Ende Juni gab es ein Nachbar/innentreffen in der Fuhrmannsgasse

Gemeinsam wird die Nachbarschaft in der Fuhrmannsgasse neu belebt und das Miteinander gefördert!

Kennen Sie eigentlich Ihre Nachbarn und Nachbarinnen in der Gasse? Wäre es nicht schön, zu wissen, wer nebenan wohnt?
Wir würden es schön finden, sich auf der Straße zu grüßen, ein wenig zu plaudern, sich auszutauschen und sich mit Rat oder Tat weiterzuhelfen.

Sind Sie Bewohner/in der Fuhrmannsgasse - dann melden Sie sich doch bei der Agenda Josefstadt!

 

 

15. Juni hat sich die Agendainitiative Fit im öffentlichen Raum wieder getroffen!

Nach einem ersten "Qi-Gong-Test" im Hamerlingpark mit rund 10 Teilnehmer/innen und bei wunderschönem Wetter, gilt es die nächsten Schritte zu besprechen.
 

Ein regelmäßiges Angebot konnte bereits auf die Beine gestellt werden. Weitere Infos zum QiGong am Dienstag hier und zum Yoga am Donnerstag hier!


Lasst die Nachbarschaft erblühen! Europäischer Nachbarschaftstag in der Josefstadt war am Fr. 29. Mai!

Die Jugendplattform der Josefstadt lud am 29. Mai am nachmittag zu einem bunten und konsumfreien Fest im Rahmen des 8. Nachbarschaftstages in der Josefstadt ein. Ein vielfältiges Programm erwartete die Besucherinnen und Besucher in der Zeltgasse zwischen Strozzigasse und Piaristengasse: Musik, Tanz und Theateraufführungen zum Staunen aber auch einiges zum Mitmachen (Tausch- und Flohmarkt, diverse Spiele, Picknickplätze,…).

Die Agenda Josefstadt war mit ihrer Langen Tafel der Ideen vor Ort und bot den fairgehandelten Josefstadt Kaffee zum Verkosten an.

Der Europäische Nachbarschaftstag ist eine Initiative, die Solidarität und den sozialen Zusammenhalt in den Städten fördert. Die Idee ist einfach: Mit Festen in der Nachbarschaft knüpfen Menschen neue Kontakte, pflegen bestehende Freundschaften und tragen so zur Lebensqualität in der Stadt bei.

Eine Nachlese finden Sie hier.


"Qigong im Park" im 8en, im Mai im Hamerlingpark

Ausgehend von einer Idee zum Thema "Fit im öffentlichen Raum" auf unsere Ideenplattform, konnte bereits eine erste gemeinsame Aktion organisiert werden. Im Hamerlingpark waren Interessierte herzlich eingeladen, mit ausgewählten Übungen aus dem „bewegten Qigong“ (unter professioneller Anleitung) gemeinsam den Körper zu lockern, den Geist zur Ruhe kommen und die Seele schwingen zu lassen. Rund 10 Ruhe-Suchende haben das Angebot angenommen.

Die nächsten Male treffen wir uns aber an einem ruhigeren Ort, und zwar im Garten des Volkskundemuseums, um den Geist auch dort zur Ruhe kommen und die Seele schwingen zu lassen!

Weiter geht`s mit:
Qi Gong: ab 9.6. jeden Dienstagabend, 19:00 Uhr
Yoga: ab 11.6. jeden Donnerstagmorgen, 7:00 Uhr

Am besten einfach vorbeikommen und ausprobieren! Die Teilnahme ist kostenlos.


Im Mai war das Park Piano im Hamerlingpark

Im Mai wartete die Agenda Josefstadt im Hamerlingpark mit einem Klavier auf alle Interessierten. Alle waren herzlich eingeladen vorbeizukommen und den Park mit eigenen Klängen zu erfreuen oder einfach dem Musizieren anderer zu lauschen. Viele sind - trotz Regen dem Aufruf gefolgt und haben musiziert und zugehört. Ein kleines Video finden Sie hier!

Das Park Piano wurde freundlicherweise vom Musischen Zentrum bereitgestellt.


Erstes ShareCamp im Basis 08 im April 2015

Am 18. April 2015 hat die Agenda Josefstadt zum ersten ShareCamp Wiens geladen. Etwa 35 TeilnehmerInnen brachten neun Session-Themen mit, die über den Tag verteilt diskutiert wurden. Sie teilten ihre Erfahrungen, es gab Erkenntnisse zum Sharing, einen regen Austausch und viele konkrete Ideen für die Josefstadt.
Das Doku-Team der Lokalen Agenda Josefstadt hat zu acht Sessions die Gesprächsinhalte aufgezeichnet und um Hintergrundinfos bzw. Weblinks ergänzt. Zur Nachlese geht`s hier.


Radfahren in der Josefstadt

Beim letzten Treffen zum Thema Radfahren in der Josefstadt wurde ein gemeinsames Leitbild beschlossen und somit das Fundament für die weitere zielorientierte Gruppenarbeit gelegt. Weitere Interessierte sind herzlich eingeladen mitzuarbeiten. Die nächsten Treffen entnehmen Sie bitte den Terminen.


Vortrag "Smart City – Shared District" im Volkskundemuseum

Die Lokale Agenda Josefstadt hat, in Kooperation mit dem Volkskundemuseum, am 9. April 2015 zum Vortrag “Smart City – Shared District“ geladen. Gemeinsames Nutzen und Teilen von Raum“ von Sibylla Zech (Professorin am Department für Raumplanung der TU Wien und Geschäftsführerin Stadtland) und Petra Hirschler (Department für Raumplanung der TU Wien) mit anschließender Diskussionsrunde. Zur Nachlese geht`s hier.


Gemeinschaftsgarten am Albertplatz - Stand der Dinge

Die künftigen GärtnerInnen des Albertgartens stecken in den Vorbereitungen, ein Verein muss gegründet werden und ein Leitbild für die Zusammenarbeit wird erstellt. Anfang Mai werden die Hochbeete geliefert und der Garten kann zum Leben erweckt werden.


Wie funktioniert eine Sharing City?
Neal Gorenflo zu Gast bei der Agenda Josefstadt.

Am 29.01.2015 hat Neal Gorenflo, der als Sharing-Spezialist Städte wie Seoul berät, in einem Zwiegespräch sein Wissen zum Thema gemeinsame Nutzungen in der Stadt geteilt In einer Diskussion mit dem Mitbegründer von shareable unter dem Motto „The City as a Commons – Die Stadt als Gemeingut“ hatten alle Teilnehmenden die Möglichkeit, die Nutzbarkeit von Sharing-Ideen für sich durchzudenken.
Das Gespräch und die folgende Diskussion fanden in englischer Sprache statt. Die Veranstaltung wurde unterstützt durch Ouishare Vienna und Vienna Shares.

29.01.2015 Sharing City Diskurs mit Neal Gorenflo, 19 Uhr,
im Agendabüro Josefstadt, Laudongasse 46 (geteilt mit der Greisslerei 8)
In unserem blog finden Sie die Doku der Veranstaltung!

Fotos dazu in unserer Fotogalerie


Wir freuen uns auf die Josefstadt!
Die kommenden 4 Jahre werden wir den Beteiligungsprozess der Agenda 21, von unserem neuen Standort aus, in der Laudongasse 46, betreuen. Wir sind in den Bereichen Beteiligung, Soziale Medien, Kommunikationstechnologie, Mobilitätsplanung, Stadt- und Raumplanung sowie in der Regionalentwicklung und -forschung tätig. Wir freuen uns auf die Josefstadt und möchten unter anderem durch Impulse im Bereich ´sharing´ spannende Projekte die zum Teilen, (Aus)Tauschen und gemeinsamen Nutzen von Talenten, Wissen, Gegenständen u.v.m. anregen.

Josefine mach mit! Josef mach mit!
Leben, arbeiten oder verbringen Sie Ihre Freizeit im 8.Bezirk?
Wollen Sie sich aktiv an der Verbesserung der Lebensqualität in der Josefstadt einbringen?
Bringen Sie Ihre Ideen ein und beteiligen Sie sich aktiv an der Umsetzung. Wir unterstützen Sie die Josefstadt nachhaltig mitzugestalten und Projekte in ihrem Grätzl oder dem Bezirk zu verwirklichen. Gemeinsam mit Gleichgesinnten, der Bezirkspolitik und der Stadtverwaltung arbeiten wir an der Umsetzung Ihrer Ideen und Projekte.

Engagieren auch Sie sich in der Josefstadt! Kontaktieren Sie uns.
E-mail: info@agenda-josefstadt.at
Telefon: 0677 613 89 500
Infos: www.agenda-josefstadt.at
Post: Lokale Agenda Josefstadt, Laudongasse 46, 1080 Wien
Öffnungszeiten: ab 02.02.2015 jeden Montag von 14h-19h
in der Laudongasse 46 (Greisslerei 8)


Agendagruppen gestalten den Bezirk aktiv mit!
Das zentrale Element des Agendaprozesses sind die Agendagruppen. Hier sind Menschen aktiv, die gemeinsam etwas zur nachhaltigen Verbesserung der Lebensqualität im Bezirk Josefstadt beitragen wollen. Themenschwerpunkte der Agenda21 sind wienweit:
Nachhaltige Mobilität und öffentlicher Raum, Stadtteile für Jung & Alt, Interkultureller Dialog
Derzeit sind in der Josefstadt folgende Agendagruppen aktiv:

Lebensraum Lange Gasse: Die Gruppe beschäftigt sich mit der Neugestaltung und
Attraktivierung der Lange Gasse. Das Ziel der Gruppe ist, insbesondere für Fußgängerinnen
und Fußgänger mehr Platz zu schaffen. Zusätzlich organisiert die Gruppe gemeinsam mit dem
Verein Asphaltpiraten den Bio- und Spezialitätenmarkt Lange Gasse, welcher seit April 2014
jeden Samstag stattfindet.

Tigergarten - Pfeilgarten: Die Gruppe organisiert und betreut die beiden Nachbarschaftsgärten im Tigerpark und vor dem Pfeilheim. Im Tigergarten sorgen seit dem Frühjahr 2012 über 20 Kleingruppen/Familien für die auf sieben Hochbeeten gepflanzten Gemüse- und Kräutersorten.
Die Auch im Pfeilgarten gibt es seit dem Frühjahr 2013 ein Gemeinschaftsbeet für etwa
45 Gärtnerinnen und Gärtner. Ein weiterer Garten ist in Planung.

Albertgarten: Seit Mai 2015 gibt es in der Josefstadt einen dritten Gemeinschaftsgarten. Gemeinschaftsgärten sind mehr als nur Pflanzen anzubauen. Für die neue Gruppe – die per Los zusammengestellt wurde – steht der gemeinschaftliche Aspekt des Gartens im Mittelpunkt. Derzeit besteht die Agendagruppe aus rund 30 Gärtner/innen die insgesamt 18 Beetplätze liebevoll betreuen. Die Agendagruppe organisiert derzeit gemeinsam die erste Gartensaison und das neue gemeinschaftliche Leben im Garten. Eine Homepage ist im Entstehen und wird in Zukunft über den Garten informieren.

Radfahren in der Josefstadt: Das Ziel der Agendagruppe ist die Förderung des Radverkehrs in der Josefstadt, insbesondere die Ausarbeitung eines umfassenden Radverkehrskonzepts soll die Situation fürs Radfahren verbessern. Das Konzept soll mit den Entscheidungsträger/innen erarbeitet und bei künftigen Verkehrsmaßnahmen berücksichtigt werden. Auch konkrete Einzelmaßnahmen sollen zur Umsetzung gebracht werden; wichtig ist vor allem eine Radverkehrsinfrastruktur die für alle Alters- und NutzerInnengruppen intuitiv nutzbar und attraktiv ist. Eine Erhöhung des Radverkehrsanteils muss ohne Benachteiligung der Fußgeher/innen passieren.

Die Treffen der Agendagruppe finden Sie unter Termine.

Fit im öffentlichen Raum: Für die kleine Gruppe die sich bereits gebildet hat, steht fest: sobald es draußen wärmer wird, wollen sie hinaus und etwas unternehmen. In einem Josefstädter Grätzlpark sich bei Yoga, Qi Gong oder Tai Chi entspannen, vielleicht sogar ein regelmäßiges Angebot, bei dem jeder unkompliziert einfach hinkommen und mitmachen kann – das ist die Vision der Agendainitiative „Fit im öffentlichen Raum“ die sich rund um die Initiatorin Stefanie Gründl gebildet hat. Den öffentlichen Raum – die wenigen Grünflächen der Josefstadt, will die Gruppe gemeinsam nutzen und dort Sport betreiben. Die Treffen der Initiative und das Angebot, das sie auf die Beine stellen, finden Sie unter Termine.

Plattform FAIRTRADE Josefstadt: Seit 2008 ist der 8. Bezirk offizieller FAIRTRADE-Bezirk.
Weltweit engagieren sich bereits über 750 Gemeinden in 18 verschiedenen Ländern als FAIRTRADE Towns für den Fairen Handel. Alle müssen fünf Kriterien erfüllen. Verlangt wird vor allem, dass fair gehandelte Produkte in Geschäften, Gaststätten oder öffentlichen Einrichtungen erhältlich sind und aktiv über den Fairen Handel informiert wird.
Seit Beginn 2013 ist Bez. Rat KommR Peter Dobcak, MSc Fairtradebeauftragter in der Josefstadt.
HIER steht der Einkaufsführer zum Download zur Verfügung!


Nachlese
HIER finden Sie Informationen zum Agendaprozess 2008-2014!

 
team
v.l.n.r.: Philip Krassnitzer (stadtland),
Petra Hirschler (TU Wien),
Christine Zehetgruber (komobile),
Herbert Bork (stadtland),
Liette Clees (Projektleitung, komobile), Peter Kühnberger (Dialog Plus)



Kontakt:

E-mail: info@agenda-josefstadt.at

Agendabüro Josefstadt
Laudongasse 46
c/o Greisslerei 8
1080 Wien
Tel: +43 (0) 677 613 89 500
(auch außerhalb der Büroöffnungszeiten)

Öffnungszeiten:
In den Sommerferien (06.07.-31.08.) sind wir nur unregelmäßig vor Ort und bereiten mit den Agendagruppen die Herbstaktivitäten vor. Ab 07.09. sind wir wieder jeden Montag vor Ort

jeden Montag: 14 - 19 Uhr

 

 
 
 
 
 
 
 
 
     
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
   

 

   
wappen wienvorauslogo
   
 

 

 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: