Personal tools
You are here: Home Die LA 21 Bezirke 3. Bezirk Agendaprojekte/ Agendagruppen Agendagruppen Miteinander Leben in Erdberg
Document Actions

Miteinander Leben in Erdberg

logo agenda

 

Gründung: 2014.Zu aktuellen Terminen und Veranstaltungen...   Zur Fotogalerie

 

Aktivitäten

  • Talente-Landkarte: Zu Beginn erarbeitete die BewohnerInnen eine subjekte "Talente-Landkarte" mit mehr oder weniger bekannten Lokalen, Geschäften, Ateliers und öffentlichen Einrichtungen im Grätzl, um das Potenzial in Erdberg sichtbar zu machen. Deren Vernetzung und das Miteinander im Grätzl soll u.a. durch gemeinsame Spaziergänge gestärkt werden!
  • Geh-Café und Frühlingsspaziergang am 21. März 2015: BewohnerInnen lernten Ihre NachbarInnen und Orte der Begegnung im Grätzl kennen. Weitere Spaziergänge sollen folgen. - Rückblick und Orte der Begegnung. Fotos
  • Nachbarschaftsfest am 29. Mai 2015 am Kardinal-Nagl-Platz. Unter dem Motto „Wir bewegen den Platz" lud die Agenda Wien Landstraße gemeinsam mit vielen anderen KooperationspartnerInnen im Rahmen des europäischen Nachbarschaftstages zum Parkfest mit Musik, Kreativ- und Sportangeboten, Fahrradparcours, Picknick, Info- und Mitmachständen, Gräzlspaziergang u.v.m. für Groß und Klein. Einladung hier. Die Agendagruppe "Miteinander Leben in Erdberg" organisierte einen Grätzl-Spaziergang (mit Führung durch das Rabenhof-Theater und zur Lebensmittelkooperative Klappertopf) und lud NachbarInnen mit der TALENTEKARTE "Mein Erdberg" zum GRÄTZL-Gespräch ein.

Ziele, AkteurInnen und Ideen

Nach der ersten Ideensammlung beim Nachbarschaftstag im Mai 2014 entwickelten engagierte ErdbergerInnen bei der Ideenwerkstatt im Oktober in der Volkshochschule ihre Vorschläge für „Miteinander Leben in Erdberg“ weiter. Auch die Ergebnisse der etwa 30 Befragungen zur Lebensqualität in Erdberg (vom Oktober 2014 im Kardinal-Nagl-Park) flossen in die Überlegungen der Gruppe ein.

Ziel der BewohnerInnen ist es, das Zusammenleben in Erdberg zu verbessern, Zivilcourage zu fördern und die Identität mit dem Stadtteil zu erhöhen. Dabei sollen das Kennenlernen der NachbarInnen und das Miteinander verschiedener Bevölkerungsgruppen im Vordergrund stehen.

Ideen sind bspw.

  • die gemeinsamen Pflege von Grünflächen
  • temporäre/kreative Projekte
  • eine schöne Gestaltung des Umfeldes oder
  • eine Veranstaltungsreihe mit niederschwelligen Begegnungsmöglichkeiten im Kardinal-Nagl-Park durch gemeinsamen Tanz, Musik, Spiele, Essen etc.

 

Machen Sie mit! Weitere Infos im Agendabüro!

 

Materialien

Miteinander Leben in Erdberg - Infoblatt

 

 

aktuelle Termine

zurück zum 3.Bezirk

 

 

 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

This site conforms to the following standards: