Personal tools
You are here: Home Die LA 21 Bezirke 23. Bezirk Gruppen Abgeschlossene AgendaGruppen Ruhigeres Wohnen
Document Actions

Ruhigeres Wohnen

Ruhigeres Wohnen
         
   

 
   

Ruhigeres Wohnen

   
   

Projektidee:

Die AgendaGruppe „Ruhigeres Wohnen“ befasst sich mit Verkehrsberuhigung in Wohngebieten.
Im 23. Bezirk gibt es viele schöne Wohngebiete, die vor einigen Jahrzehnten noch in absoluter Ruhelage erbaut wurden. Inzwischen sind diese Wohngebiete sehr oft von dem immer stärker werdenden Verkehrsaufkommen betroffen.
Bewohnerinnen und Bewohner des Bezirks haben das Thema aufgegriffen und für einige
Straßen/Grätzel Verbesserungsvorschläge erarbeitet.

   
   


Projektziele:
• Verringerung des Durchgangsverkehrs
• Reduktion des Verkehrslärms
• Verbesserung der Lebensqualität und Aufenthaltsqualität in den Wohngebieten

   
   


Bearbeitungsgebiete:

   
   

Erlaa
In der Erlaaer Straße wurde im Bereich zwischen dem Erlaaer Platz und der Kugelmanngasse
die Tempo 30-Zone ausgeweitet und ein Angebotsstreifen für Radfahrer errichtet, wodurch
neben dem besseren Angebot für die RadfahrerInnen auch die Flächen für den Autoverkehr
schmäler wurden und somit eine geschwindigkeitsreduzierende Wirkung erzielt werden konnte.

   
   


Siebenhirten

In Siebenhirten wurden viele Maßnahmen umgesetzt:
• Akaziengasse: Verkehrsberuhigung durch Schrägparkordnung zur Reduktion
der Fahrgeschwindigkeit
• Lkw- Leitsystem, um Fahrten durch das Wohngebiet zu vermeiden
• Linksabbiegeverbot von der Perfektastraße in die Haidengasse
Diese Maßnahmen haben sich in der Praxis auch sehr gut bewährt.

   
Schrägparkordnung in der Akaziengasse
   


Atzgersdorf

Im Bereich Atzgersdorfer Straße - Tullnertal Gasse wurden einige Maßnahmen umgesetzt:
• Errichtung von zwei Schutzwegen mit Gehsteigvorziehungen in den Kreuzungsbereichen
mit der Tullnertalgasse und der Pflaumengasse
• Errichtung eines Zaunes zur Sicherung des Spielplatzes in der Tullnertalgasse.
• Rückschnitt der Sträucher im Spielplatzbereich
• Beleuchtung in der Tullnertalgasse
Weitere Maßnahmen sind noch in Umsetzung.

 



Errichtung eines Zaunes zur Sicherung des Spielplatzes in der Tullnergasse Kreuzung Tullnergasse -Pflaumengasse
   


Rodaun

In der Ketzergasse wurde ein Halteverbot vor dem Spar-Markt verordnet, um den Busverkehr insbesondere zu Stoßzeiten zu beschleunigen.

In der Willergasse wurde im Bereich der Schule Sta. Christiana eine Einbahnregelung eingeführt und eine Schulwegsicherung umgesetzt, um für die Schülerinnen und Schüler einen sicheren Schulweg bieten und die durch den Bring- und Holverkehr verursachten Staus minimieren zu können.

 

Halteverbot beim Spar in der Ketzergasse   Einbahnregelung in der Willergasse
   


Siebenhirten

Im Kreuzungsbereich Schellenhofgasse-Ketzergasse wurde im Juni 2007 ein Schutzweg mit Gehsteigvorziehungen errichtet. Weitere Maßnahmen im Kreuzungsbereich Schellenhofgasse-
Kellerberggasse sind noch in Planung.

   
   


Breitenfurter Straße

Im Kreuzungsbereich mit der Bickgasse wurde eine Aufstellfläche als Querungshilfe markiert.

   
   


Bahnlärm

Die Agendagruppe „Ruhigeres Wohnen“ widmet sich neben den laufenden Anliegen im Straßenverkehrsbereich auch dem Thema Bahnlärm. Die von Seiten der ÖBB vorgeschlagenen Lärmschutzmaßnahmen entlang der Südbahnstrecke zwischen Stadtgrenze und Bahnunterführung Atzgersdorfer Straße wurden der Agendagruppe vorgestellt und diskutiert. Die Umsetzung der Maßnahmen sowie das Budget sind jetzt gesichert.

   
   


Maurer Dörfl
Die Umgestaltung des Querungsbereiches Rudolf-Zeller-Gasse/Amstergasse wurde geplant,
bei einem Lokalaugenschein mit AnwohnerInnen diskutiert und auch bereits umgesetzt:
Markierung eines zusätzlichen Schutzweges sowie von Sperrflächen zur Sicherung des Schulweges.

   
   


Johann-Teufel-Gasse

Für die Johann-Teufel-Gasse werden ebenfalls verschiedene Vorschläge entwickelt und
diskutiert, wie das immer stärker werdende Verkehrsaufkommen für die AnwohnerInnen
verträglicher abgewickelt werden kann.

   
   


Viele weitere Anliegen sind derzeit in Diskussion:

• Breitenfurter Straße
• Perfektstraße
• Haltestelle Atzgersdorf
• Levasseurgasse
• Höpflerbad - Schutzweg
• Dirmhirngasse
• Prücklmayrgasse:
• Rainersiedlung/Rodauner Straße
• Brauereigründe
• Gregorygasse


Diese Agendagruppe wurde erfolgreich abgeschlossen.
Alle Themen dieser Gruppe werden weiterhin in der neuen Mobilitätsplattform behandelt.

   
    >>zurück zur Übersicht    
 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

This site conforms to the following standards: