Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Die LA 21 Bezirke 22. Bezirk agenda-projekte
Artikelaktionen

agenda-projekte

orange kopf logo22neu

Mutige Schritte in die Zukunft!

Wer in der AgendaDonaustadt den Bezirk mitgestalten will, arbeitet in AgendaProjekten mit Gleichgesinnten und wird vom AgendaTeam dabei unterstützt. Die AgednaDonaustadt unterstützt Projekte, die eine nachhaltige Bezirksentwicklung fördern.

In einer AgendaGruppe können Sie, gemeinsam mit Menschen, die ähnliche Anliegen haben, Ideen und Visionen für Ihren Stadtteil bzw. den Bezirk entwickeln. In AgendaProjekten sind Menschen aktiv, die im Bezirk wohnen, arbeiten, ihre Freizeit verbringen oder aus anderen Gründen ein spezielles Interesse am Bezirk haben. Diese Gruppen arbeiten an einem selbstgewählten Projekt, das zur Steigerung der Lebensqualität und damit zur nachhaltigen Entwicklung der Donaustadt - sozial, ökologisch, ökonomisch und kulturell - beiträgt.
Das AgendaTeam unterstützt Sie dabei, indem es Gelegenheiten und Räume für Treffen organisiert, Bezirkspolitik und –verwaltung, Stadt Wien und AgendaAktive koordiniert, Prozesse moderiert und die Gruppen inhaltlich berät.

 

aktuelle Agenda-Projekte

lebensmittel.gif  Lebensmittel Donaustadt

seestadt_nachbarschaft.gif  Seestadt-Umfeld

breitenlee.gif   Stadtteilschwerpunkt Breitenlee

gp.gif  GenerationenPlattform Norwegerviertel – Erzherzog Karl Stadt

hirschstetten4.gif  StadtteilNetzwerk Hirschstetten

stadlau.gif  Stadtteilnetzwerk Stadlau & Reiseführer Stadlau

bauernmarkt.gif  Bauernmarkt Stadlau

gemeinschaftsgarten.gif  Gemeinschaftsgarten Norwegerviertel

radagenda.gif   Agendagruppe "Rad"

 

 

aktuelle Agenda Kooperations-Projekte

bauernmarkt_kagran.gif  Bauernmarkt Kagran

 

 

abgeschlossene AgendaProjekte

 

Die Agenda von 2003 bis 2009

Wollen Sie sich für eine nachhaltige Zukunft Ihres Bezirkes engagieren? Dann kontaktieren Sie uns: office@agendawien22.at.

   

 

 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: