Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Die LA 21 Bezirke 10. Bezirk Steuerungsgruppe
Artikelaktionen

Steuerungsgruppe

a1013_website_leiste_neu1.jpg

   

Steuerungsgruppe


Zur Fotogalerie... Zu den Filmen... Zur Facebook-Seite... Zum Blog... 

 

In der Steuerungsgruppe, welche 3-4x jährlich tagt, erfolgt die strategische Steuerung des Agendaprozesses, die Beratung und Unterstützung von Agendagruppen/Kooperationsprojekten und Netzwerken/Plattformen durch den Bezirk, der Beschluss welche Initiativen als Agendagruppen anerkannt werden sowie eine Vernetzung und Informationsaustausch zwischen Bezirkspolitik, Agendagruppen und Kooperationsprojekten.

 

Aufgaben der Steuerungsgruppe

  • Wahrung der Grundsätze der Lokalen Agenda 21 Plus Favoriten
  • Strategische Steuerung des Agendaprozesses
  • Direkte Kommunikation und Vernetzung von Politik, Verwaltung und Bevölkerung
  • Gewährleistung des kontinuierlichen Informationsflusses zwischen Bezirk und Lokale Agenda 21 Plus Favoriten in beide Richtungen
  • Beratung und Unterstützung der Agendagruppen/Agenda-Kooperationsprojekte
  • Prozessbezogene Entscheidungen

 

Grundsätze der Agenda Favoriten

  • Nachhaltige Entwicklung auf Bezirks- und Stadtebene
  • Dialogkultur und breite Beteiligung - Diversity-Orientierung
  • Gender Mainstreaming und Geschlechtergerechtigkeit
  • Themenoffenheit
  • Neue Beziehungen zwischen BürgerInnen, Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft
  • Bezirksbezogenheit und Umsetzungsorientierung der Projekte
  • Die Ziele und Projekte der Agendagruppen/Agenda-Kooperationsprojekte gehen über das unmittelbare Eigeninteresse hinaus.

 

Mitglieder der Steuerungsgruppe (o. T.) (Mitglied/Stimmrecht)

  • Vorsitz: Bezirksvorsteherin Hermine Mospointner, Stv. Gerhard Blöschl (1/1)
  • Je einE MandatarIn aller im Bezirk vertretenden Fraktionen: (4/4)
    • SPÖ: Marcus Franz, Stv. Christina Brichta-Hartmann
    • ÖVP: Thomas Kohl, Stv. Wolfgang Baumann
    • DIE GRÜNEN: Anne-Marie Duperron, Stv. Seyed Ahmad Hashemi-Gerdehi
    • FPÖ: Michael Mrkvicka, Stv. Stefan Berger
  • je einE bis zwei VertreterInnen pro Agendagruppe/Kooperationsprojekt (2/1).
    Jede Agendagruppe kann einE SprecherIn und den/die StellvertreterIn in die Steuerungsgruppe entsenden. Jede Gruppe soll eine Stimme haben. Gleiches gilt für SprecherInnen der Agenda-Kooperationsprojekte.
  • EinE VertreterIn des Vereins LA21 in Wien: Ulrike Böhm, Stv. Johannes Kellner  (1/1)
  • EinE VertreterIn des Agendabüros Favoriten: Hans Emrich, Stv. Hermine Steinbach-Buchinger und Sandra Herschkowitz, Katja Arzberger (1/0) 
  • Die Anzahl der stimmberechtigten PolitikerInnen soll die Anzahl der stimmberechtigten BürgerInnen (SprecherInnen für Agendagruppen/Kooperationsprojekte) in der Steuerungsgruppe nicht übersteigen.
  • Für jedes Mitglied soll ein/e StellvertreterIn ernannt werden. Diese sind im Falle ihres Einsatzes stimmberechtigt.
  • Bei Bedarf können weitere Personen als ExpertInnen (z.B. Bezirkskoordinator) eingeladen/kooptiert werden. Sie haben jedoch kein Stimmrecht.
  • StellvertreterInnen können als ZuhörerInnen an den Sitzungen der Steuerungsgruppe teilnehmen.

 

GruppensprecherInnen (Stand: Mai 2014)

  • LAG Inter-Kultureller Dialog: Michaela Forster, Sladjana Krivokoca-Mosic
  • LAG Wohn- und Lebensraum Wienerberg City: Bernd Heger, Edith Czischek-Erdner
  • LAG Spiel- und Freiräume ...: Walter Drizal, Tamara Frühwirth, Mario Ferstl
  • LAG Favoriten für MÄDCHEN für Favoriten: Gabriele Mitterbauer, Christa Müller
  • LAK Food X: Karen Binder-Neschi, Florentina Astleithner
  • LAK Radgruppe Favoriten: Martin Satzinger, Veronika Kaiser
  • LAK Permakultur Gemeinschaftsgarten:  Jona Katanka Mayer, Volkmar Geiblinger
     

 

Steuerungsgruppensitzung am 26. Mai 2014 - Vorstellung der Gruppen

steuerungsgruppe favoriten 26.05.2014

 

 

Download:

 

 

 

Aktuelle Termine

Zurück zum 10. Bezirk

 

 

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: